Ostergrüße aus den Städtischen Museen

Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen ruhige und entspannte Osterfeiertage mit Osterleckereien und schönen Spaziergängen in der aufblühenden Natur. Und vor allem: gesund bleiben!

Zur unterhaltsamen Seite von Ostern geben wir Ihnen hier ein paar bunte Einblicke in die Ostereierproduktion. Sie zeigen die traditionelle, liebevolle Erzeugung von Ostereiern durch anerkannte Fachleute: die Osterhasen.
 
Bei schönem Wetter wird die Werkstatt gerne auch ins Freie verlegt wird und dient so gleichzeitig der Kundenakquise:

Bunte Illustration: Ein Osterhasenmann sitzt auf der Wiese. Er ist bekleidet mit Hose, Hemd und Arbeitsschürze. Er bemalt ein Ei. Um ihn herum stehen ein Korb mit unbemalten Eiern, offene Farbtöpfe und ein Haufen bereits bemalter Eier. Dahinter steckt ein Schild mit der Aufschrift: Meister Lampe. Oster-Eier-Malerei.

Schon die Rohstoffe sind aus bester Quelle:

Bunte Illustration: Hühner auf einem Bauernhof. Drei Hennen und mehrere Küken picken Körner, ein Hahn kräht. Im Mittelpunkt de Bildes liegt ein großes Ei in einem Nest aus Stroh.

Hier malt der Meister persönlich, es handelt sich um das größte Exemplar im Angebot:

Bunte Illustration: Ein Osterhasenmann in Hose und Jacke bemalt ein riesiges Ei, das etwa halb so groß ist wie er selbst.

Der Azubi widmet sich mit Feuereifer dem kunstvollen Dekor:

Bunte Illustration: Auf der Wiese: Ein Osterhasenkind in Hose und Jacke steht vor einer Osterhasenfrau, die Kleid und Schürze trägt. Der kleine Osterhase zeigt ihr ein mit kunstvollen Mustern bemaltes Ei.

Auch die Auslieferung an die Kundschaft ist traditionell:

Bunte Illustration: Auf einer Wiese marschiert ein Osterhasenmann in Hose und Jacke. Auf dem Rücken trägt er eine Kiepe, die mit bemalten Eiern gefüllt ist.

... natürlich als klassisches Nest am Wunsch-Ablageort für die Ostereiersuche:

Bunte Illustration: Auf einer Wiese steht ein Mädchen in Rock, Bluse und Schürze. Auf dem Gras vor ihr liegen eng beieinander verschieden große bemalte Eier. Eines ist mit einer Schleife geschmückt. Auf einem Ei sitzt ein großes Küken mit geöffnetem Schnabel.

Und für alle, die selbst kreativ werden wollen, haben wir Bastelideen für Ostern und Frühjahr zusammengestellt. 

(Die Hasenbilder stammen aus dem alten Buch „Lustiges Oster-Malbuch“ des Verlags J. F. Schreiber.)

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de

Info

Aktuelles

Museumsbesuch während Corona

Piktogramme für geimpft und genesen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Podcast "Studio Gelbes Haus"

Logo des Podcasts "Studio Gelbes Haus".

Neueste Folge: Gespräch mit Hans Ulrich, Steindruckermeister in Esslingen

Wechselausstellungen

Made in Esslingen. Esslinger Produkte und ihre Geschichte

Plakat der Ausstellung.

Ausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus
28. November 2021 bis 24. April 2022

Desaster Geschichten. Katastrophen in Esslingen

Plakat der Ausstellung.

Ausstellungsintervention im Stadtmuseum im Gelben Haus
verlängert bis 6. März 2022

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.093
Museumsblog 1.066