Für unsere Bastelfans

Basteltüten-Überraschungen

Für alle Kinder, die ihr Lieblingsmuseum vermissen, bieten wir nun Überraschungstüten an. Sie enthalten kleine Schätze zum Basteln zuhause. So wollen wir euch zeigen, dass wir unsere kleinen und großen Besucher:innen nicht vergessen haben.

Einige Papiertüten mit dem Aufdruck des Schreiber-Museums stehen auf einem kleinen Tisch.

Mit dem Inhalt der Tüten könnt ihr zuhause mit Papier kreativ sein wie am großen Werktisch im J. F. Schreiber-Museum. Die Basteltüten sind für Kinder von etwa vier bis zehn Jahren geeignet.
 
Ihr könnt die Tüten kostenlos und kontaktlos im Stadtmuseum im Gelben Haus, Hafenmarkt 7, abholen. Sie werden ab Montag, 26. April 2021 im Vorraum des Stadtmuseums bereitgestellt, der von Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 15 Uhr und am Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr zugänglich ist. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht, daher nehmt bitte aus Fairness für jedes Kind nur eine Tüte mit.
 
Wer keine Tüte ergattert hat, findet hier „Bastelideen gegen Langeweile“ zum Herunterladen und Ausdrucken. Es kommen immer wieder neue Motive dazu.  
 
Esslinger Kindergärten, Kitas und Grundschulgruppen, die Interesse an Basteltüten haben, können sich bei den Städtischen Museen melden (Tel. 0711/3512-3240, museen@esslingen.de).

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de

Info

Aktuelles

Museumsbesuch während Corona

Piktogramme für geimpft und genesen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

Podcast "Studio Gelbes Haus"

Logo des Podcasts "Studio Gelbes Haus".

Neueste Folge: Gespräch mit Hans Ulrich, Steindruckermeister in Esslingen

Wechselausstellungen

Made in Esslingen. Esslinger Produkte und ihre Geschichte

Plakat der Ausstellung.

Ausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus
28. November 2021 bis 24. April 2022

Desaster Geschichten. Katastrophen in Esslingen

Plakat der Ausstellung.

Ausstellungsintervention im Stadtmuseum im Gelben Haus
verlängert bis 6. März 2022

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.093
Museumsblog 1.066