Alles neu macht der Herbst!

Alles neu macht der Herbst!

Seit Oktober wird unser Team von Julia Opitz verstärkt.Frau Opitz studierte Germanistik, Geschichtswissenschaften und Deutsche Literatur in Tübingen und wird in den kommenden zwei Jahren als wissenschaftliche Volontärin im Museum mitarbeiten.„Die erste Woche als Volontärin war voller neuer Eindrücke, Gesichter und Erlebnisse. Ich wurde von allen total lieb aufgenommen und freue mich schon sehr auf meine Zeit bei den Städtischen Museen Esslingen.“Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

Info

Wechselausstellungen

1914-1918. Esslingen und der Erste Weltkrieg. Heimatfront und Zeitenwende

Ausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus vom 9. November 2018 bis 10. März 2019 
 

Ausstellungs-Info

Neuer Weg ins J. F. Schreiber-Museum ab 27. August

Ab 27. August verändert sich der Weg ins J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof: Wegen der Baustelle an der Brücke Augustiner-/Geiselbachstraße wird dann die Unterführung am Salemer Pfleghof geschlossen. Die Unterführung beim Neuen Rathaus ist wieder zugänglich. Wir bitten Sie, der Beschilderung „Frauenkirche / Untere Beutau“ zu folgen. Der Eingang zum J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof befindet sich gegenüber des Chors der Frauenkirche.

Bitte verwenden Sie für Anfragen per Email bis auf Weiteres nur die Adresse: museen@esslingen.de

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.011