Neues Objekt des Monats im Stadtmuseum im Gelben Haus

Glänzender Schatz

Zu welchem Ding dieser Glanz von Silber und Glas wohl gehört? Und wie groß es wohl ist? Die Fragen werden ab morgen im Stadtmuseum im Gelben Haus beantwortet.

Dann können Museumsbesucher das neue Objekt des Monats betrachten. Sie erfahren auch, welches Können für die aufwendige Technik nötig war, um die zwei Materialien so zu verbinden, und welchen Anteil ein Esslinger daran hatte.
 
Foto: Michael Saile (Ausschnitt)

Info

Wechselausstellungen

Einkaufstouren. Ein Schaufensterbummel durch Esslingen seit 1948

7. April - 3. November 2019  Stadtmuseum im Gelben Haus 
 
 

Viele Teile, eine Stadt! Gemeinsam Stadt(teil)geschichten entdecken

Neuer Weg ins J. F. Schreiber-Museum ab 27. August

Ab 27. August verändert sich der Weg ins J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof: Wegen der Baustelle an der Brücke Augustiner-/Geiselbachstraße wird dann die Unterführung am Salemer Pfleghof geschlossen. Die Unterführung beim Neuen Rathaus ist wieder zugänglich. Wir bitten Sie, der Beschilderung „Frauenkirche / Untere Beutau“ zu folgen. Der Eingang zum J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof befindet sich gegenüber des Chors der Frauenkirche.

Bitte verwenden Sie für Anfragen per Email bis auf Weiteres nur die Adresse: museen@esslingen.de

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.021