Ausstellung „Vom Erzgebirge komm ich her …“

Erzgebirge-Figuren im Stadtmuseum

Was aus dem kleinen nackigen Kerlchen wird, wenn er mal fertig bearbeitet ist, kann man noch bis Sonntag, 25. Februar 2018 im Stadtmuseum im Gelben Haus sehen.

In der Ausstellung „Vom Erzgebirge komm ich her …“ sind nicht nur zahlreiche historische Nussknacker, Räuchermännchen und Kerzenleuchter aus der Sammlung von Hannelore und Jürgen Pintscher zu sehen. Gezeigt werden auch die Arbeitsschritte bei der Entstehung der bunten Holzfiguren.

Info

Wechselausstellungen

Von hier nach dort

Mitmachausstellung für die ganze Familie über Orientierung, Unterwegssein und Ankommen im Museum im Schwörhaus - Wechselausstellungen J. F. Schreiber-Museum

Verlängert bis 28. Oktober 2018
 

Ausstellungs-Info

Neuer Weg ins J. F. Schreiber-Museum ab 27. August

Ab 27. August verändert sich der Weg ins J. F. Schreiber-Museum im Salemer Pfleghof: Wegen der Baustelle an der Brücke Augustiner-/Geiselbachstraße wird dann die Unterführung am Salemer Pfleghof geschlossen. Die Unterführung beim Neuen Rathaus ist wieder zugänglich. Wir bitten Sie, der Beschilderung „Frauenkirche / Untere Beutau“ zu folgen.

Bitte verwenden Sie für Anfragen per Email bis auf Weiteres nur die Adresse: museen@esslingen.de

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.010